TIODUCT.COM - INDIVIDUELLE  DESIGNER LEUCHTEN  SELBST DRUCKEN - DESIGNED BY YOU

Lampen aus dem 3 D Drucker

AGB für Händler

Allgemeine Geschäfts- und Vertragsbedingungen für Händler

 

I. Allgemeines und Geltungsbereich

Die Elektro Krepper GmbHGmbH, Assmannweg 8, 6380 St.Johann in tirol, FirmenbuchNr: FN 51941 i, (kurz "Marktplatzbetreiber") bietet unter https://tioduct.com einen Online-Marktplatz, auf dem Gewerbetreibende Händler, Dienstleister und Private (im Text kurz Händler) ihre Waren, Dienstleistungen (kurz: Produkte) einstellen können, die von natürlichen und juristischen Personen (nachfolgend „Kunden“ bzw. „Nutzer“ genannt) eingesehen und erworben werden können.

Die Nutzung der angebotenen Dienste unterliegt ausschließlich diesen folgenden Allgemeinen Geschäfts- und Vertragsbedingungen (kurz: „AGB“). Allgemeine Geschäftsbedingungen oder sonstige einseitige Erklärungen des Händlers werden nicht Vertragsbestandteil. Die AGB gelten für das Rechtsverhältnis zwischen dem Marktplatzbetreiber und dem Händler und damit für alle gegenwärtigen und zukünftigen Geschäftsvorgänge zwischen beiden Parteien, auch wenn nicht jedes Mal einzeln auf sie Bezug genommen wird. Geschäftssprache ist Deutsch. Die Kommunikation wird schriftlich über E-Mail oder Kontaktformular vereinbart.

Durch Unterschrift auf dem Auftragsformular oder Onlineabschluss werden die genannten AGB akzeptiert und der Nutzungsvertrag zwischen dem Händler und dem Marktplatzbetreiber gilt als abgeschlossen.

 

II. Laufzeit und Beendigung der Händlernutzungsvertrages

2.1 Laufzeit des Händlernutzungsvertrages, Fälligkeit

Der Händlernutzungsvertrag wird auf unbestimmte Zeit abgeschlossen.
Die Händlernutzung erfolgt unentgeltlich.


2.2 Schließung des Zugangs zum Händlerportal
Der Marktplatzbetreiber behält sich das Recht vor, das Händlerportal zu schließen sollte der Händler gegen die Allgemeinen Bedinnungen des Marktplatzes verstoßen.
Zusätzlich zu den u.a. Punkte wird ein Händlerportal geschlossen wenn:
-    Der Händler gegen die Lizenzvereinbarung verstößt.
-    Der Händler wiederholt (und oder mit Mutmaßlicher Absicht) Produkte in die Falsche Kategorie einstellt mit der Absicht den Marktplatzbetreiber und oder andere Händler und Kunden zu schädigen.
-    Der Händler Produkte einstellt, Digital oder Physisch, deren Inhalt in einem der Länder, in denen der Marktplatzbetreiber Aktiv ist, verstößt.

 

III. Nutzungsvoraussetzung

3.1 Händlerdaten

Der Händler ist verpflichtet, seine Daten (Firma, Geschäftsadresse, Steuernummer, AGB, Impressum, Widerrufsbelehrung, Datenschutzerklärung) vollständig und korrekt innerhalb von 14 Tagen nach stellen des Eröffnungsantrages anzugeben. Ändern sich diese Daten, so ist er verpflichtet, sie unverzüglich zu aktualisieren. Tut er dies nicht, wird sein Händlerprofil vorübergehend eingeschränkt, bis die fehlenden Daten nachgereicht werden. Der Marktplatzbetreiber übernimmt keine Haftung für fehlende oder fehlerhafte Daten des Händlers. Für angegebene Shopnamen dürfen weder E-Mail Adressen noch Internet- oder Shopseiten verwendet werden. Hinweise zum Unternehmen sind ausschließlich im verpflichtenden Impressum, AGB, Datenschutz und Widerruf des jeweiligen Händlers erlaubt.

3.2 Sicherheit

Der Marktbetreiber behält sich das Recht vor, Händler aufgrund der mangelnden Produktvielfalt abzulehnen.

Der Händler ist verpflichtet, seine Zugangsdaten zum Händlerportal geheim zu halten und vor unberechtigten Zugriff Dritter zu schützen. Der Händler hat keinerlei Ansprüche gegen den Marktplatzbetreiber aus der missbräuchlichen Nutzung des Marktplatzes durch Dritte.

 

3.3 Software

Der Marktplatzbetreiber ist berechtigt, die geschützte Software ohne Angabe von Gründen außer Betrieb zu setzen, der Händler hat keine Ansprüche hierüber gegen den Marktplatzbetreiber.

Für die Nutzung des Marktplatzes muss der Händler die Dienstleistungen Dritter (z.B. Netz- oder Mobilfunkanbieter) in Anspruch nehmen. Die Nutzungen unterliegen den Bedingungen dieser Anbieter, die Kosten hierfür sind vom Händler zu tragen.

 

3.4 Missbräuchliche Nutzung durch den Händler

Jede Nutzung des Marktplatzes, die gegen gesetzliche Vorschriften, die AGB oder die Ethik verstößt, sowie den Ruf des Marktplatzes, der Nutzer, Händler oder Dritten schädigt, ist verboten.

Dem Händler ist es untersagt, den Nutzer auf seine eigene Website, Webshop oder andere Bestellmöglichkeiten außerhalb des Marktplatzes zu verweisen sowie Werbematerial in Produktmailings an den Nutzer, Weblinks, Wasserzeichen in Bildern etc. zu veröffentlichen. Verstöße können zum Ausschluss vom Marktplatz führen.

Händlern ist es untersagt, Kunden nach Angebotsanforderung oder jeglicher Kontaktaufnahme mit dem Händler über tioduct.com, den Handel außerhalb von tioduct.com vorzuschlagen. Bei Verdacht auf einen Abschluss jeglicher Art außerhalb tioduct.com, nach vorheriger Kontaktaufnahme durch tioduct.com, hat der Händler das Nichtzustandekommen von Aufträgen glaubhaft zu machen.

 

3.5 Bewertung

Nutzer des Marktplatzes können Bewertungen zu den bestellten Produkten und den Händlern abgeben. Jede unsachgemäße Nutzung oder Manipulation des Bewertungssystems ist verboten. Insbesondere ist es unzulässig, Bewertungen über sich selbst abzugeben oder durch Dritte abgeben zu lassen.

 

IV. Urheberrechte und Leistungsschutzrechte

4.1 Urheberrechte und Leistungsschutzrechte des Panterzone Marktplatzbetreibers

Die Rechte an der Software für den Betrieb des Marktplatzes gehören dem Marktplatzbetreiber oder seinen Lizenzgebern. Der Händler darf die geschützte Software weder verkaufen, kopieren, verleihen, manipulieren oder anderweitig Rechte davon gewähren. An allen vom Marktplatzbetreiber auf der Website publizierten Inhalten und Diensten stehen allein dem Marktplatzbetreiber oder Dritten Urheber- und Leistungsschutzrechte zu. Weder der Händler selbst noch von ihm beauftragte Dritte dürfen sich geschützte Inhalte ohne vorherige schriftliche Zustimmung der Rechteinhaber aneignen oder außerhalb der Website verwenden.

Es werden keine Urheber- und Leistungsschutzrechte vom Marktplatzbetreiber oder von Dritten auf den Händler übertragen.

 

4.2 Urheberrechte und Leistungsschutzrechte des Händlers

Mit der Übermittlung der Inhalte für die Produktdarstellung räumt der Händler dem Marktplatzbetreiber das übertragbare Recht ein, diese Inhalte während der gesamten Vertragslaufzeit - im Bereich des Marktplatzes und für die Werbung für den Marktplatz sowie für die auf dem Marktplatz angebotenen Produkte, - uneingeschränkt zu nutzen. Der Händler ist verpflichtet, eine hierfür gegebenenfalls erforderliche Einverständniserklärung eines dritten Rechteinhabers einzuholen.

 

V. Produktanzeigen, Dienstleistungsanzeigen, Immobilien, Reiseangebote, Stellenanzeigen

5.1 Inhalt von Produkt-, Dienstleistungs- Reise- Immobilien und Stellenanzeigen

Die angebotenen Produkte müssen korrekt und vollständig in Wort und Bild beschrieben sein und alle Eigenschaften enthalten, die für die Kaufentscheidung bzw. Annahme des Nutzers wesentlich sind. Der Händler muss die Anzeige der entsprechenden Kategorie zuordnen. Der Marktplatzbetreiber behält sich das Recht vor, falsche Kategorisierungen zu ändern.

Es liegt in der Verantwortung des Händlers, die gesetzlichen Informations- und Produktkennzeichnungspflichten zu erfüllen, den Verbraucher über das (Nicht-)Bestehen eines gesetzlichen Widerrufsrechts zu informieren und sicherzustellen, dass Preise und Kennzeichnung gesetzeskonform sind. Die Verkaufspreise müssen die gesetzliche Mehrwertsteuer und alle anderen Preisbestandteile enthalten, nicht jedoch die Lieferkosten.

Zu den ausgewiesenen Verkaufspreisen dürfen weder Gebühren aus den vorliegenden AGB noch Zahlungsgebühren (z.B. für PayPal) hinzugerechnet werden. Darüber hinaus muss der Händler korrekte und vollständige Angaben zu den Zahlungs- und Lieferbedingungen machen.

Es ist verboten, Produkte auf dem Marktplatz einzustellen oder zu bewerben, deren Verkauf gegen gesetzliche Vorschriften oder gegen die Ethik verstößt oder in Rechte Dritter eingreift. Der Marktplatzbetreiber prüft die auf dem Marktplatz veröffentlichten Produkte und Inhalte grundsätzlich nicht auf ihre Rechtmäßigkeit und Richtigkeit und übernimmt keinerlei Haftung dafür. Er behält sich das Recht vor, bei Kenntnisnahme Produktwerbung oder andere Inhalte, die gegen gesetzliche Vorschriften, die Ethik oder die AGB verstoßen, zu entfernen.

6. Haftungsauschluss des Markplatzbetreibers:
Der Händler darf auf www.tioduct.com sowohl Privat als auch gewerblich agieren.

Gewinnversteuerung, Einkommenversteuerung
-Der Marktplatzbetreiber übernimmt keinerlei Haftung sollte der Händler seine Gewinne nicht Ordnungsgemäß deklarieren. 
UST.MWST. Alle Preise die auf www.tioduct.com zu sehen sind entsprechen Incl. MWST.
-Der Marktplatzbetreiber übernimmt keinerlei Haftung aufgrund einer Verletzung der Online Handel Mindestverkaufsgrenze. 

 

Zurück zu den Terms